HTP Stromba 100 х 10 mg

36.00

Kategorie:

Beschreibung

Stanozolol: Informationen und Details zum Steroid

Winstrol, Stanozolol oder manchmal auch nur Stromba genannt, bietet dieses anabole Steroid viele Vorteile für Sportler und Bodybuilder. Stromba wird geschätzt, weil das Winstrol-Steroid nicht in Östrogen umgewandelt wird. Dies bedeutet – keine Gynäkomastie und östrogenbedingte Nebenwirkungen bei Männern, die Stromba anwenden. Im Gegensatz zu anderen Steroiden, die sich auf den Fettabbau und die Beibehaltung der Muskelmasse konzentrieren, bringen die Winstrol-Ergebnisse größere Muskeln, aber auch echte funktionelle Kraft. Winstrols Wirkung auf die Muskeln ist nicht nur volumenorientiert, dieses Steroid macht verschiedene Gruppen stärker ausgeprägt. Ohne Wasserrückhaltung ist Stromba, der andere Name von Winstrol, wirklich eine der besten Möglichkeiten, um verschiedene Effekte anderer Steroide zu kombinieren. Winstrol Vorteile sind dank der roten Blutkörperchen vorhanden. Stromba beeinflusst die Produktion roter Blutkörperchen, die direkt mit mehr Sauerstoff im Körper verbunden sind. Dies führt zu mehr Ausdauer im Körper des Athleten.

Winstrol – ein bevorzugtes Steroid für viele

Stromba wird auch von vielen Frauen bevorzugt, da dieses Steroid mildere Testosteroneigenschaften liefert. Während Männer Winstrol nur zum Schneiden und Abnehmen verwenden können, können Frauen dieses Steroid auch zum Aufblähen verwenden. Die Vorteile von Winstrol können jedoch auch mit Nebenwirkungen verbunden sein. Es ist wichtig, die richtige Dosierung für Winstrol-Tabletten einzuhalten. Zur Steigerung der Kraft reicht eine einfache Dosis von 25 mg alle 8-10 Tage aus. Für eine Schnittphase beträgt die Dosierung normalerweise alle 6-8 Tage etwa 50 mg. Wenn Sie jedoch versuchen möchten, mit Winstrol Muskeln in der Massephase aufzubauen, beträgt die Dosierung 4 Wochen lang täglich 100 mg. Überprüfen Sie jedoch unbedingt die Verschreibung des Produkts, das Sie erneut kaufen, da Steroide sowohl Vorteile als auch Risiken aufweisen und Sie die Dosis nicht verwechseln möchten.