Metaxon-10 100tabs x 10mg Methandienone

22.00

METAXON-10 hat starke anabole Wirkung auf den Körper, die zu schnellem Aufbau von Muskelmasse und Kraft beiträgt. In den ersten Wochen kann man bis zu 1-2 kg Muskelmasse aufbauen. Dabei bleibt der Effekt etwa 4-6 Wochen lang erhalten.

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Metaxon 10, das mit seinem starken Effekt auf den menschlichen Körper bekannt ist, is ein anaboles Steroid, das Methandienone (auch Methandrostenolone genannt) enthält. Das Medikament ist seit über 70 Jahren auf dem Markt verfügbar und wird zu den beliebtesten Anabolika in der Bodybuilding Community zugezählt. Besonders wenn sie mit Calcium und Vitamin D kombiniert ist, kann die Substanz die Gesamtperformance und die Kraft wesentlich erhöhen. Genau deswegen ist sie auch als ein der stärksten Steroide aller Zeiten bekannt. Jede Tablette enthaltet 10 mg Methandienone.

Wenn man Metaxon 10 einnimmt, kann man ungefähr 1 bis 2 kg schlanke Muskelmasse pro Woche während der ersten eins bis zwei Monate (oder 4-6 Wochen) aufbauen. Dies ist auch dem Fakt zu verdanken, dass Metaxon 10 stark den Appetit erhöht und die Proteinsynthese fördert, was auch zu Muskelmasseaufbau und Verbesserung der Stickstoffbalance führt. Dank ihrer relativ schnellen Wirkung ist die Substanz sowohl bei unerfahrenen als auch bei professionellen Athleten beliebt.

Methandienone, der Wirkstoff dieses Steroids, ist eigentlich ein Derivat des Testosterons, das Doppelbindung zwischen dem ersten und zweiten Kohlenstoffatom hat. Obwohl Metaxon 10 sowohl in injizierbarer als auch in oraler Form zu finden ist, bevorzugen die meisten Bodybuilder die orale Version des Steroids. Es sollte auch beachtet werden, dass eine Tablette dieser Substanz mehrmals stärker als den äquivalenten Betrag von Testosteron Hormon ist. Metaxon 10 hat auch relativ kurze Halbwertszeit. Genau deswegen hat fast jeder Athlet mindestens einmal in seinem Leben diese Substanz eingenommen. Daneben ist Metaxon 10 auch als “das Steroid der Anfänger” sowie als “das Frühstück der Champions” bekannt (so hat vor Jahren Arnold Schwarzenegger dieses Anabolikum genannt).

Methandienone Tabletten

Metaxon 10 oder die “Methandienone” Tabletten werden von dem berühmten Pharmaunternehmen Malay Tiger hergestellt. Jede Verpackung enthaltet 100 Tabletten. Viele Bodybuilder kombinieren Metaxon 10 mit anderen Anabolika wie zum Beispiel Sustanon, Stanox oder Decanol um sogar bessere Resultate zu erzielen. Jedoch sollte es beachtet werden, dass alle Athleten diese Präparate auf eigenes Risiko einnehmen. Darüber hinaus sollte jeden Stapel von Steroiden, sowie die Einnahme von Metaxon 10 mit einem Arzt diskutiert werden. Obwohl manche Frauen sich auch entscheiden Metaxon 10mg einzunehmen, ist das Anabolikum nur für Männer geeignet.

Metaxon 10 (Methandienone) Dosierung

Wie bei fast jedem anderen Steroid der Fall ist, hängt die empfohlene Dosierung von dem Gesundheitszustand und den Zielen des Atlethen ab. Obwohl man mit 5 mg der Substanz auch unglaublich gute Resultate erzielen kann, nehmen viele Bodybuilder 30mg oder sogar 50mg pro Tag. Im Hinblick auf ihre starke Wirkung und das große Risiko für Nebenwirkungen sollte die empfohlene Dosierung nicht überschritten werden! Der durchschnittliche Methandienone Zyklus kann abhängig der Ziele von 4 bis 6 Wochen variieren. Um die eigene Gesundheit zu schützen, sollte man parallel zusätzlich auch Leberschutz Medikamente einnehmen.

Die Halbwertszeit dieses Anabolikums dauert 4,5 bis 5 Stunden (abhängig von der Aktivität des Menschen). Jedoch lässt sich das Medikament bis zu zwei Monate nach der letzten Einnahme im Körper nachweisen.

Metaxon 10 (Methandienone) Nebenwirkungen

Trotz der positiven Wirkung, die Metaxon 10 auf die Performance und den Körperbau hat, gibt es auch einige negativen Nebenwirkungen, die auch unbedingt beachtet werden müssen. Die sogenannte Gynäkomastie ist wahrscheinlich die gefährlichste dieser Nebenwirkungen. Da Metaxon 10 relativ leicht von dem Körper aromatisiert wird, kann es Testosteron in Östrogen umwandeln. Auf anderer Seite, kann der hohe Östrogenspiegel zu Vergrößerung des Brustgewebes, bekannt auch als Gynäkomastie, führen. Genau deswegen, besonders wenn man dieses Steroid für längere Zeit einnehmen will, ist es empfehlenswert man es mit anderen Anti-Östrogen Medikamenten einzunehmen, da diese den Testosteron- und Östrogenspiegel balancieren.

Eine weitere unerwünschte Nebenwirkung ist die übermäßige Wasserlagerung. Dies kann nicht nur zu „aufgedunsenem Gesicht“ und „geschwollenen Knöcheln“ führen, sondern auch zu verminderter Muskeldefinition. Genau deswegen sollte Metaxon 10 während der Cutting Phase nicht eingenommen werden.

Es gibt auch andere häufigen Nebenwirkungen, die auftreten können, besonders wenn die empfohlene Dosierung überschritten wird. Diese sind relativ “typisch” für den Steroid Missbrauch:

  • Akne und fettige Haut
  • starkes Kopfschmerzen
  • Haarausfall
  • Lebertoxizität
  • Stimmungsänderungen

Weitere seltene aber auch gefährliche Nebenwirkungen von Metaxon 10 sind:

  • Muskelzittern
  • Bluthochdruck
  • Hohe Körpertemperatur
  • Tachykardie (oder schneller Herzschlag)

Als Fazit, können wir nur feststellen, dass trotz dieser gefährlichen Nebenwirkungen, Metaxon 10 immer noch ein der beliebtesten oralen Steroide ist. Wen es um Methandienone geht, kann man richtig eindrucksvolle Resultate erzielen, besonders wenn man die Methandienone Tabletten laut der Vorschreibungen und in Kombination mit Vitaminen einnimmt. Jedoch sollten Sie sich immer erstens von einem Spezialisten beraten lassen, bevor Sie mit einem Steroid Zyklus beginnen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Metaxon-10 100tabs x 10mg Methandienone“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu