Decamax 200 (Nandrolone Decanoate)

36,00 

NANDROLONE DACANOATE kann positive Wirkung bei Sportlern und Bodybuildern auf das Binde- und Gelenkgewebe haben, indem es sie während Bulkung-, Kraft- und Muskelaufbau-Zyklen stärkt. Es ermöglicht das Heben schwererer Gewichte mit schneller Knochen- und Bindegewebeerholung, sowie die höhere Toleranz gegenüber Knochen- und Gelenkbelastungen, zu denen jedes intensive Training führt.

Kategorie: Schlüsselwort: Product Brand:

Beschreibung

NEBENWIRKUNGEN

NANDROLON wird nicht zu den C17-AA oralen Anabolika zugezählt und hat deswegen auch keine schädliche Wirkung auf die Leber. Jedoch hat Deca manche androgenen Nebenwirkungen, die zusammen mit seiner östrogenen Wirkung weniger gefährlich sind, müssen aber auch in Acht genommen werden. Zu den androgenen Nebenwirkungen gehören: fettige Haut und Akne, übermäßiges Wachstum von Körper- und Gesichtshaaren, männliche Haarausfall (MPB) und Prostatahyperplasie (BPH).

Nandrolon hat auch manche Nebenwirkungen, die typisch für alle Anabolika sind: HPTA (Hypothalamic Hypophytic Testicular Axis) Störungen und negative kardiovaskuläre Wirkungen.

 

DOSIERUNG

Eine Dosierung in Höhe von 100-200 mg pro Woche, die deutlich höher als die übliche Verschreibungsdosis ist, ist zum Beispiel für Anämiepatienten empfehlenswert.

Für sportliche und Bodybuilding Zwecke liegt meistens die Dosierung bei 300-500 mg pro Woche. Auch für Fortgeschrittene ist es nicht empfehlenswert über 500 mg pro Woche zu verabreichen, besonders wenn sie Deca Deca Durabolin mit anderen Präparaten wie Testosteron und/oder anderen oralen Substanzen kombinieren.

Brand

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Decamax 200 (Nandrolone Decanoate)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu